Kostenloser Versand ab 1200 €
Einbauservice zum Festpreis (deutschlandweit)
technischer Support
+49 30 23596677 - 9:00 bis 17:00 Uhr
Zur Startseite gehen

JABLOTRON JA-103K Zentrale mit integriertem LAN-Kommunikationsmodul

Produktinformationen "JABLOTRON JA-103K Zentrale mit integriertem LAN-Kommunikationsmodul"

Die Kompaktalarmzentrale JA-103K mit integriertem K- LAN-Übertragungsgerät ist das Kernelement des Sicherheitssystems JABLOTRON 100+ zum Schutz von Familienhäusern, Büros und kleineren Unternehmen. Sie ermöglicht flexible modulare Erweiterungen. Die Programmierungen und Einstellungen werden über die neue Software F-Link 2.0.0 vorgenommen. Mit bis zu 32 programmierbaren PG-Ausgängen.

Leistungsmerkmale:

  • Erweiterung möglich mit 2G-GSM Kommunikations BackUp (JA-192Y)
  • Erweiterung möglich mit Funkmodul (JA-111R)
  • 4 GB Speicherkarte für Ereignisspeicher und Alarmbilder
  • 50 Funk- oder BUS-Komponenten
  • 50 Benutzercodes
  • 8 Sicherungsbereiche
  • 32 programmierbare PG-Ausgänge
  • 20 voneinander unabhängige Kalender
  • sendet SMS- Systemmeldungen an bis zu 8 Benutzer
  • 4 einstellbare Alarmempfangsstellen (AES)
  • 5 wählbare Protokolle für Notrufzentralen / AES
  • 1 Klemmleiste für den Busanschluss
  • 1 I-BUS für Funkmodul (JA-111R)

Technische Daten:

  • Stromzufuhr: 110 - 230 V / 50 - 60 Hz
  • Backup-Batterie: 12 V, 2.6 Ah (nicht im Lieferumfang enthalten!)
  • Maximale Ladezeit der Batterie: 72 Stunden
  • Max. Dauerverbrauch von der Zentrale: 1000 mA
  • Max. Dauerverbrauch für 12 Stunden im Backup-Modus 80 mA ohne LAN,53 mA mit aktivem LAN (mit einer 2.6 Ah Batterie)
  • Max. Anzahl der Peripheriegeräte 50
  • LAN-Kommunikator Ethernet-Schnittstelle, 10 / 100BASE-T
  • Abmessungen: 268 × 225 × 83 mm
  • Gewicht mit B.Bat. / ohne B.Bat. 1809 g / 919 g
  • Ereignisverlauf: ca.7 Millionen letzte Ereignisse,mit Datum und Uhrzeit
  • Stromzufuhr A (EN 50131-6)
  • Klassifizierung Sicherheitsgrad 2 / Umgebungsklasse II
  • (entspricht EN 50131-1)
  • Betriebstemperaturbereich: -10 bis +40 °C
  • Durchschnittliche Betriebsfeuchtigkeit: 75 % RH, ohne Kondensierung
  • Entspricht: EN 50131-1 ed. 2+A1+A2, EN 50131-3, EN 50131-5-3A1, EN 50131-6 ed. 2+A, EN 50136-1, EN 50136-2, EN 50581
  • Funkfrequenz (mit dem Modul JA-111R) 868.1 MHz
  • Funkemissionen ETSI EN 300 220-1-2 (Modul R), ETSI EN 301 419-1, ETSI EN 301 511 (GSM) EMC EN 50130-4 ed.2+A1, EN 55032 ed.2, ETSI EN 301 489-7

0 von 0 Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Kunden.